Hintergrund des Turniers der Champions

Das Turnier der Champions wurde 1953 eröffnet und ist auf Spieler beschränkt, die im vergangenen Kalenderjahr einen PGA-Tour-Event gewonnen haben, da es bis 2013 die Saison eröffnet hat, als der Zeitplan von Oktober bis September auf eine Wraparound-Kampagne umgestellt wurde.

Zuvor hatte sie eine Reihe von Sponsoren, zuletzt Mercedes, Hyundai und die südkoreanische Rundfunkgesellschaft SBS, während Sentry Insurance nun mit einem Fünfjahresvertrag ab diesem Jahr an Bord gekommen ist. So wie onlinebetrug für William Hill zeigt.

Jack Nicklaus ist mit fünf Siegen der produktivste Sieger des Turniers der Champions, während die aktuelle Spielergeneration Stuart Appleby von 2004 bis 2006 drei Siege feierte. Aber die einzigen bisherigen Champions, die es diesmal schaffen, sind Justin Thomas (2017), Jordan Spieth (2016) und Dustin Johnson (2013), die derzeit die Top 3 der Weltrangliste sind.

Drei vom Tee

Hier ist das Trio, das wir bei einer Vielzahl von Quoten unterstützen, während sie versuchen, sich selbst und uns einen fliegenden Start ins Jahr 2018 zu geben:

1) JORDAN SPIETH @ 11/2 mit BetFred

4
Jordan Spieth (Getty Images)
Beginnen wir mit dem Favoriten für diese Veranstaltung, denn Sie brauchen einen der Marktführer, wie Tipico der für Sie läuft und Spieth passt, der vor zwei Jahren den Titel erobert hat und bei seinen beiden anderen Auftritten Zweiter und Dritter wurde.

Wenn der Texaner einen Veranstaltungsort mag, ist er dort bei jedem Besuch gut aufgehoben und der amtierende Open-Champion sieht eine solide Wette aus, um einen erfolgreichen Start ins Jahr 2018 zu machen.

WACHTURNIER DER CHAMPIONS
Jordanien Spieth 11/2
£60
Zahlen Sie 10€ ein und erhalten Sie 60€ gratis bei Betfred.
2) RUSSELL HENLEY @ 50/1 mit BetFred (Auszahlung der ersten 4 Plätze für jede Wette)

4
Russell Henley (Getty Images)
Henley hatte ein ruhiges Ende zum letzten Jahr mit nur ein paar gewöhnlichen Leistungen, nachdem er ein ausgezeichnetes Drittel an der Tour-Meisterschaft beendete, aber der regierende Houston geöffnete Sieger sollte seine Rückkehr zu Kapalua genießen.

Ende

Das letzte Mal, als er sich für diese Veranstaltung qualifiziert hat, im Jahr 2015, belegte er den dritten Platz, um zu zeigen, dass er in der Lage ist, direkt aus der Box heraus gut zu spielen, und appelliert an die großzügig aussehenden Chancen hier.

WACHTURNIER DER CHAMPIONS
Russell Henley 50/1
£60
Zahlen Sie 10€ ein und erhalten Sie 60€ gratis bei Betfred.
3) WESLEY BRYAN @ 150/1 mit BetFred

4
Wesley Bryan (Getty Images)
Regelmäßige Leser wissen vielleicht, dass Bryan uns einen großen Gefallen getan hat, als er im vergangenen April The Heritage gewann, das wir mit 80/1 getippt haben, und wir sind zuversichtlich, dass er uns hier eine noch größere Wendung mit fast doppelter Wahrscheinlichkeit machen kann.

Starke Leistungen beim John Deere Classic und in Japan Ende letzten Jahres zeigten erneut, dass Bryan den Senf auf höchstem Niveau schneiden kann, und die Betonung, die dieser Austragungsort auf ein starkes Spiel aus 120 Yards legt, sollte dem 27-Jährigen aus South Carolina passen.